logo-unisono-490px-white

Umbau Apotheke Cyta

Standort: Cyta Völs
Baubeginn: August 2017
Fertigstellung: Oktober 2017
Bilder: Ursula Aichner I www.fotowerk-aichner.at

 

Im Einkaufszentrum Cyta Völs wird die bestehende Cyta Apotheke umgebaut und vergrößert. Die Materialität wird so gewählt, um der Masse an unterschiedlichen Produkten einen ruhigen, zurückhaltenden Rahmen zu bieten. Gleichzeitig wird der tiefe Raum durch die durchlaufenden Lamellen optisch verkürzt und zusammengehalten. Entlang der Shopfassade werden Schieberegale situiert, die nach Bedarf gruppiert werden können. Herzstück der neuen Apotheke ist die Doppeltara – diese dient einerseits als Kassa aber vor allem auch dem persönlichen Gespräch und der Beratung der Kunden. Die Tara fügt sich in das gesamte, ruhige Bild der Apotheke ein und wird nicht überladen mit Produkten. Die gesamte Apotheke wird in ihrer Materialisierung so ausgeführt, dass im Gegensatz zu vielen anderen Apotheken, ein nicht steriler sondern fast schon wohnlich – ansprechender Raum entsteht.