logo-unisono-490px-white

Wettbewerb Einsatzzentrum Ötz

Standort: Ötz, Tirol
Art: Offener Wettbewerb
Bilder: Unisono Architekten

 

 

Das Gebäude soll durch seine Ausformulierung der Öffentlichkeit seinen Charakter widerspiegeln. Funktional wichtige Prozesse sollen dabei durch die skulpturale Ausformulierung in ihrer Lesbarkeit nach außen hin verdeutlicht werden.Gezeichnet von gezielten Einschnitten bzw. Ausnehmungen definieren sich in dem neu geschaffenen Einsatzzentrum Hauptzugänge, Anfahrtsbereiche und Anlieferungsmöglichkeiten durch eine festgelegte Methodik. Wie ein Resultat der einzelnen Subtraktionsvolumen, platziert sich der Feuerwehrturm als markantes Zeichen zur Straßenfassade und schafft somit zusätzliche Identitätsbildung für die Blaulichtvereine.