logo-unisono-490px-white

Hotel Studie

Standort: Pinzgau, Salzburg
Art: Entwurfsstudie (G&T)
Bilder: Unisono Architekten

 

Die Vorentwurfskonzeption, entstanden in der Kooperation mit Geisler Trimmel, zeigt ein landschaftlich gedachtes Alpinhotel. Aus der gegebenen Topographie heraus formt sich das ca. 70 Betten fassende Gebäude zu einer S- Förmigen Skulptur. Mäandrierend in seiner Gesamtform verwächst der Baukörper mit dem vorhandenen Ort auf ca. 1.150m – Zurückhaltung und bewusstes Ausbrechen werden gegenübergestellt. Gezielt platzierte Volumen sollen ausgewählte Situationen rahmen und in Szene setzen. Sowohl Suiten als auch Allgemeinflächen sollen dadurch in unmittelbare Verbindung mit dem alpinen Umfeld treten.