logo-unisono-490px-white

Wettbewerb Erweiterung Kindergarten Laurin

Standort: Lana (BZ), Italien
Art: Geladener Wettbewerb, 1. Platz
Bilder: Unisono Architekten

 

 

„Das Siegerprojekt, verfasst vom Architektenbüro UNISONO aus Innsbruck, überzeugte in allen Aspekten, inklusive der notwendigen und gekonnten Eingriffe in die bestehende Bausubstanz. Mit einem Verbindungskörper, der mit dem Bestand verbunden ist, schließt ein Solitär die Zone städtebaulich entschlossen ab. Das kompakte Volumen ermöglicht somit eine großzügige Nutzung der Freiflächen, welche klar und übersichtlich Kindertagesstätte und Kindergarten zugewiesen werden können. Im Innenraum sind die Räume gut und klar verteilt. Da keine besonderen Tiefen der Baukörper erreicht werden, ist auch eine gute natürliche Belichtung der Aufenthaltsräume gegeben„